Startseite

Ein ganztägiges Kochseminar mit dem Wildbretbeauftragten des Landesjagdverbandes Rheinland-Pfalz, Werner Ingebrand.

Wild aus heimischen Wäldern
Zerwirken - Zubereiten - Genießen

Kleiner Winzersektempfang mit
Begrüßung der Teilnehmer (Beginn 10.00 Uhr)

Werner Ingebrand: Die Aufgaben der Jagd

Wild zerlegen
Wildfond zubereiten
Jägerrecht (traditionelle Wildleber nach »Jägerart«)
Hohlauslösung einer Rehkeule
Behandlung und Auslösen von Wildschwein- und Rehrücken

Kalte Wildspezialitäten mit Sauerteigbrot aus dem altdeutschen Steinbackofen

Gefüllte Rehkeule mit Winzersektrotkraut und »Backesgrumbeere«

Kurzgebratene Wildmedaillons

Saisonale Nachspeise
Regionaltypische Zubereitung

Führung durch den Bauerngarten
mit kleiner Kräuterkunde

Weine aus der Region
Zu den einzelnen Gängen werden Weiss- und Rotweine* gereicht

Preis pro Person 99,00 EUR**
15 % Rabatt bei Gruppen ab 8 Personen


*0,1 l pro Gang/Person, Mineralwasser inklusive
**inkl. 19 % MwSt.
Menüs
© 2009 www.naherlebnis.de – ImpressumHomeKontakt